Anwendung

Erster Schritt:

entferne die Wimpern vorsichtig, mithilfe einer Pinzette aus der Verpackung
Zweiter Schritt:

passe die Wimpern deiner Augenkontur an und dann schneidest du die überschüssigen Wimpern ab. Tipp schneide immer das innere statt das äußere ab.
Dritter Schritt:

biege den Wimpernkranz zu einem halb Mond. So passen sich die Wimpern schneller deiner Augenkontur an!
Vierter Schritt:

trag auf dem Wimpernkranz eine dünne Schicht Wimpernkleber auf. Den Kleber lässt du dann 20-30 sek trocknen. Tipp sobald der Kleber klebrig wird, weisst du dass du die Wimpern anbringen kannst.
Fünfter Schritt:

klebe die unechten Wimpern von oben herab auf deine echten Wimpern drauf. Anschließend fixierst du, mithilfe deiner Wimpernzange die Wimpern mittig dann seitlich.
Zu guter letzt:

drückst du du die unechten Wimpern mit deinen echten Wimpern zusammen. Optional kannst du eine Wimpernzange verwenden